RE: Sonstige Fähigkeiten.

#46 von Idane , 29.10.2011 18:27

nachdem Idane außer Reichweite war viel die Nagelwand in sich zusammen...


"Was soll ich machen"...? "eehhh"... "wie nervig" .___.
Wenn jemandem teile meines geschriebenen nicht passen, bitte beschweren :P

 
Idane
Beiträge: 182
Registriert am: 23.10.2011


RE: Sonstige Fähigkeiten.

#47 von Tatsumi , 29.10.2011 18:30

Tatsumi´s Hand war durchlöchert...."Garnicht mal so schlecht,ich hätte nicht geglaubt das du sowas draufhast....
Trotzdem wirst du es nicht schaffen,mich zu besiegen....Tatsumi schleckt das Blut an seiner Hand ab und schaut zu Idane....
(Wirklich,garnicht mal so übel,ich freu mich schon auf die nächste Überraschung)dachte er sich und grinste,...

 
Tatsumi
Beiträge: 123
Registriert am: 23.10.2011


RE: Sonstige Fähigkeiten.

#48 von Miwako , 16.12.2011 21:42

Die ganze Schule war wie ausgestorben. Niemand war zu sehn. Der Himmel war von dicken, dunklen wolken bedekt und nur ein schwaches trübes licht drang zu Hel herunter. "Etwas seltsames geht hier vor.... sieht fast aus wie in einem Horrorfilm." Sie betrat das Trainingsgebiet. Irgendwas in ihr zog sie dort hin. Der Raum war genauso wie immer und sie sah sich um. Nichts auffälliges. Trotzdem nagte Unbehagen an ihr und sie öffnete vorsichtshalber ihren Laptop. In dem Moment explodierte ein Teil der Wand neben ihr. "Was zum...!" Sie konnte sich nicht bewegen. Sie war einfach zu erschrocken. "Hallo?... Ist... Ist hier jemand?"
Eine dunkle gestalt sprang von der Decke herab und landete direkt vor Hel. Sie wich sofort zurück und presste sich mit all ihrer Kraft gegen die Wand hinter ihr, um so weit weg von der Person vor ihr zu sein wie möglich. Der ist gefährlich! Ich muss sofort hier raus.... "Was wollen Sie?"
Langsam ging die Gestalt auf sie zu. Sie hatte einen langen Kaputzenmantel an der über den boden schliff und ihre Stiefel machten ein eisernes Geräusch bei jedem Schritt. Als die Gestalt vor ihr stand sagte diese genz leise und ohne jegliche Emotion "Ich habe nach dir gesucht. Aber dass du einfach so zu mir kommen wüdest hätte ich nicht erwartet. Das ist zu einfach, aber ich werde mich nicht beschweren."
Ich muss was unternehmen! Hels Finger zitterten, trotzdem fing sie an auf ihrem Laptop zu tippen. Die Gestalt schlug ihr den Computer aus den Händen und drückte ihre Arme an die Wände. "Glaubst du wirklich du kannst irgendwas dagegen tun?" Hel spürte wie sich eine kalte Hand um ihren Halz legte und ihr die Luft abdrückte. Sie wurde am Halz hoch gehoben und von der Wand weggezerrt. Die Gestalt nahm ihre Kaputze ab und blieb in der Mitte des Raums stehn. "Du solltest wenigstens das Gesicht deines Mörders sehn!" Der Mann hatte ein glatt rasiertes Ggesicht, blonde Haare und blaue, kalte Augen. Hel schrie "Was lässt dich denken ich würde mich einfach töten lassen?!" und trat in den Bauch ihres Angreiferst. Doch das schien den Mann nicht mal ein bisschen zu stören. Mit all ihren Kräften schlug und trat sie um sich, versuchte sich los zu reissen und die Hand von ihrem Halz weg zu bekommen. Doch alles half nichts und nach wenigen Sekunden ging ihr die Luft aus. Der 'Druck an ihrem Halz war zu groß. "Bitte... Irgendjemand...Hilf mir." Dann wurde alles um sie herum dunkel.


Es gibt Träume, auch wenn sie unerreichbar sind, nähren sie die Seele doch mit Hoffnungen.

 
Miwako
Beiträge: 147
Registriert am: 19.10.2011


RE: Sonstige Fähigkeiten.

#49 von Tatsumi , 18.12.2011 13:31

Tatsumi beobachtete die Sache und grinste...
Mal sehen,wie sie da wieder raus kommt!

 
Tatsumi
Beiträge: 123
Registriert am: 23.10.2011


RE: Sonstige Fähigkeiten.

#50 von Miwako , 18.12.2011 20:39

Hel atmete nicht mehr. "Tzz das war langweilig. Du warst es nichtmal wert, dass ich meine Kräfte einsetze." Der Mann öffnete seine Hand und lies sie zu Boden fallen. Der Körper der jetzt vor ihm lag zuckte nichtmal mehr als er auf ihren Bauch eintrat. "Schätze du bist wirklich tot, dabei wollte ich nur deine Stärke testen. Nun da ich weiss, dass du keinerlei Stärke besitzt bist du es nicht wert, dass ich meine zeit mit dir noch weiter verschwende."
Sein Handy klingelte und er führte es ans Ohr. "Ja, Sir. Ich habe verstanden. - Nein, das war sie nicht. - Nein. - Ist tot. - Natürlich Sir, ich werde aufräumen."
Er Knieete sich neben das leblose Mädchen und zeichnete ein Zeichen auf ihren Arm. Er stand auf, drehte sich um und setzte sich seine Kaputze wieder auf. In dem Moment explodierte das Zeichen auf Hels Arm mitsamt Hels gesamten Körper. Der Mann war verschwunden.
Hel öffnete die Augen und sah nurnoch blendendes Licht.


Es gibt Träume, auch wenn sie unerreichbar sind, nähren sie die Seele doch mit Hoffnungen.

 
Miwako
Beiträge: 147
Registriert am: 19.10.2011


   

**
Arena

Hier gehts zur RPG Topliste Rollenspiel Topliste Dusk till Dawn - Rollenspiel - Topliste Seite bei Topsitetube bewerten Fantasy Science-Fiction Topliste Vote für uns!
Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen